Crowdinvesting als Geldanlage

Crowdinvesting bietet die Möglichkeit, dass sich eine Vielzahl von Anleger*innen mit niederigen Geldbeträgen am Erfolg eines Projektes oder Unternehmens beteiligen. Projektträger oder Unternehmen sammeln dabei über eine sogenannte Crowdinvesting-Plattformen Geld für die Finanzierung ihres Unternehmens oder die Realisierung oder Weiterentwicklung ihres Projektes.

Die Crowdinvesting-Plattform VR-Crowd ermöglicht es Anleger*innen bereits ab 250 Euro in ein Projekt oder Unternehmen Ihrer Wahl zu investieren. Der Vorteil dabei ist, dass die Projekte auf der Plattform ausführlich und transparent vorgestellt werden und Anleger*innen mehrere Investitionsmöglichkeiten aus verschiedenen Bereichen zur Verfügung stehen.

Die Vergabe einer Investition in ein Projekt erfolgt in Form eines Nachrangdarlehens. Anleger*innen legen dabei die Höhe des Darlehens fest und erhalten die Zins- und Tilgungszahlungen zu der vereinbarten Laufzeit auf das von Ihnen hinterlegte Bankkonto.

Ihre Vorteile als Anleger*innen

 
Bei der VR-Crowd profitieren Sie von der Vielfalt der Projektauswahl. Sie haben die Möglichkeit, regionale Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen in der Expansionsphase zu unterstützen oder Projektfinanzierungen im Bereich Immobilien und erneuerbare Energien. Bei dieser handverlesenen Auswahl sind für jeden Anleger geeignete Top-Investments dabei.
Bei der VR-Crowd können Sie Unternehmen aus Würzburg und der Region bei ihrem Vorhaben unterstützen. Sie haben somit die Möglichkeit, sich direkt vor Ort selbst von einem Projekt zu überzeugen und in Ihre Region zu investieren!
Sie selbst entscheiden in welches Projekt Sie investieren möchten und zu welchen Konditionen. So investieren Sie Ihr Geld in Projekte, die Ihren Überzeugungen entsprechen. Sie können verfolgen wofür der Projektträger ihr Geld nutzt und werden durch regelmäßige Statusupdates stets bestens über den Projektfortschritt informiert.
Sie profitieren von ordentlichen Renditechancen in Zeiten des Niedrigzinsumfeldes. Für Sie ist die Investition kostenfrei - es entstehen keine Abschluss- und Vertriebskosten, somit wird 100 % Ihrer Anlagesumme investiert und verzinst. 
Der Investitionsprozess erfolgt vollständig online. In nur wenigen Schritten können Sie Ihr Darlehen online auf unserer Plattform vergeben - ganz einfach und unkompliziert!
 

Sie haben Fragen?

069 / 2547 413 74

Newsletter-Anmeldung

Glossar

Vorfälligkeitsentschädigung

Oft ist eine Verfügung über ein Termin-/Festgeld vor der vertraglich vereinbarten Rückzahlung ausgeschlossen. Manche Banken gewähren dem Anleger jedoch die Möglichkeit schon vor der Frist über sein Geld zu verfügen. Dies wird jedoch oft mit einem vom Anleger zu zahlendem Betrag, der Vorfälligkeitsentschädigung, „bestraft“.


Alle Begriffe