/* Header Section - Picture */
Partnerbank
/* Header Section - Text Passage*/
Immobilien

Steinheilstraße - München

700.000 € Volumen
250 € Mindestanlage
30.07.2025
Laufzeit
5,75 % Zins p.a.
Start
Max
Bereits finanziert: 700.000 €
Investieren
Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Übersicht

Key Facts

icon-checkmark
Sehr gute Lage in der Münchener Maxvorstadt
icon-checkmark
Generalsanierung und Schaffung neuen Wohnraums
icon-checkmark
Langjährige Immobilienerfahrung des Projektträgers
Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Grußwort

Stefan Neher
Foto: Stefan Neher
Liebe Anleger*innen,
 
herzlich willkommen bei der SH14 GmbH in München. Wir freuen uns, dass Sie sich für unser Immobilienprojekt in der Münchner Innenstadt interessieren.
Seit zwei Jahrzenten entwickeln wir mit Herzblut Immobilien. Das schöne an Immobilien ist, dass diese Sicherheit, Chancen für nachhaltigen Vermögensaufbau, Sanierungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie lukrative Investment-Möglichkeiten bieten.
Aufgrund des gesammelten Know-hows im Bereich der Immobilien-Projektentwicklung, Sanierung und Neubau sowie im Vertrieb haben wir die notwendigen Erfahrungen für die erfolgreiche Umsetzung von profitablen Projekten.
Wir sind davon überzeugt, das Projekt in der Steinheilstraße 14 in der Münchner Maxvorstadt zu einem großen Erfolg zu führen. Daran können Sie partizipieren.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung. 
Gerne begrüßen wir Sie als Teil des Erfolges, indem Sie mit uns investieren!
 

Herzliche Grüße
Dr. Immo Worbs, Stefan Neher und Tobias Bertsch, Geschäftsführer der SH14 GmbH

Kurzbeschreibung

Bei unserem Projekt "Steinheilstraße 14" handelt es sich um die Generalsanierung und Entwicklung eines Mehrfamilienhauses bestehend aus Vorder- und Rückgebäude mit insgesamt final 12 Einheiten und knapp 1.000 m² in schöner Lage der Münchener Maxvorstadt. Das Objekt ist in Teileigentum aufgeteilt, hiervon hält der Projektträger SH 14 GmbH den bislang unausgebauten Speicherraum des Vordergebäudes sowie das vollständige Rückgebäude im Eigentum. Die übrigen Einheiten des Vordergebäudes, mit rd. 450 m², befinden sich im Eigentum der Steinheil GbR (Gesellschafter Dr. Immo Worbs, Stefan Neher, Tobias Bertsch), diese Einheiten sind für den langfristigen Eigenbestand vorgesehen und sind getrennt von dieser Schwarmfinanzierung zu betrachten.
Das Objekt wird im Rahmen einer Generalsanierung auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Mit einer modernen Wärmedämmfassade, vollständig neuer Versorgungsinstallation (Elektro, Wasser, Heizung, Telekommunikaton) und neuen Fenstern sowie Errichtung eines Aufzugs erfüllt dieses Objekt zukünftig alle Anforderungen innerstädtischen Wohnens. Zudem entstehen je zwei Einheiten in dem ehemaligen Speicherraum des Vordergebäudes sowie im Rückgebäude/ehem. Werkstatt.
Das Objekt ist leerstehend und die Bauarbeiten bzw. vorbereitenden Maßnahmen sind bereits gestartet. Mit Fertigstellung der Baumaßnahmen bzw. Abschluss der Generalsanierung ist bis zum ersten Quartal 2024 zu rechnen, anschließend startet der Vertrieb der zum Verkauf bestimmten Einheiten. Das Objekt ist aufgrund der Lage und hervorragender Infrastruktur sowohl für Eigennutzer als auch Kapitalanleger äußerst attraktiv.

Unternehmen

Die SH14 GmbH, mit Sitz in Aiterhofen, wurde zum Zweck der Projektentwicklung der Steinheilstraße 14 in München gegründet. Die handelnden Personen Dr. Immo Worbs, Stefan Neher und Tobias Bertsch verfügen bereits über langjährige Immobilienerfahrung und konnten so Know-how wie auch ein starkes Netzwerke im Bereich der Projektierung, Gewerkevergabe und Vermarktung aufbauen, um auch dieses Projekt zum Erfolg zu führen.

Objekt

Key Facts der Immobilie
Adresse: Steinheilstraße 14, 80333 München
Objekttyp: Mehrfamilienhaus
Grundstücksfläche: 410 m² davon 401,56/1.000 Miteigentumsanteil der SH14 GmbH
Wohn-/Nutzfläche: 995 m² davon rd. 555 m² im Eigentum der SH14 GmbH
11 Wohnungen + 1 Büroeinheit davon 3 Wohnungen und 1 Büroeinheit im Eigentum der SH 14 GmbH
Sanierungs-/Renovierungsmaßnahmen im Zuge der Generalsanierung, u.a.
​​​Energetische Sanierung (u.a. WDVS)
Neue Türen u. Fenster
Neuer Unterboden u. Bodenbeläge
Neue Fenster
Neue Versorgungsleitungen (Elektro, Wasser, Heizung, Telekommunikation)
Neuer Dachstuhl/-eindeckung
Installation eines Außenaufzugs
Neuerstellung Balkonanlagen

Ihre Investition

Mit Ihrem Nachrangdarlehen stellen Sie, neben dem Eigenkapital der SH14 GmbH und Darlehensmittel der Hausbank München eG, einen weiteren Finanzierungsbaustein für das Immobilienprojekt "Steinheilstraße" in der Landeshauptstadt München.

Als Anleger*in erhalten Sie mit Ihrem Investment ab 250 Euro eine Verzinsung von 5,75 % p.a. mit einer Laufzeit bis 30.07.2025. Eine vorzeitige Rückzahlung durch den Emittenten ist nach dem 31.12.2023 jederzeit ohne Zahlung einer Vorfälligkeitsentschädigung möglich.

Die Rückzahlung Ihres Nachrangdarlehens erfolgt endfällig zum 30.07.2025.

Die Fundingsumme ist auf 700.000 Euro begrenzt. Zudem entspricht die Fundingsumme der Funding-Schwelle, erst mit Erreichen der Funding-Schwelle gilt die Schwarmfinanzierung für dieses Projekt als erfolgreich.

Konditionen

Auf dieser Seite geben wir Ihnen einen Überblick über alle wichtigen Zahlen und Daten zu diesem Projekt.

Zins p.a.
5,75 %
Rückzahlung
Endfälliges Darlehen
Zinstermin
30.09.
Fälligkeitsdatum
30.07.2025
Teilnahme
700.000 €
Art des Darlehens
Nachrangdarlehen mit qualifiziertem Rangrücktritt
Häufigkeit der Zinszahlungen
jährlich, nachschüssig (act/365)
Verfügbar ab
03.01.2023
Mindestanlage
250 € Darüber hinaus jeder durch 50 teilbare Betrag.
Maximaler Anlagebetrag
Entspricht dem noch zur Verfügung stehenden Restkreditkontingent, maximal jedoch 25.000 € für natürliche Personen.
Downloads
Darlehensvertrag
Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagen­gesetz

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Zahlungsplan (5,75 % Zinsen p.a.)

Angenommen Sie vergeben zum Start des Projekts am 03.01.2023 ein Darlehen über € 10.000,00 zu 5,75 % Zinsen p.a.
für die Laufzeit , dann sieht Ihr Zahlungsplan für dieses Darlehen wie folgt aus:

Jahr
Datum
Zahlung brutto
davon Zinsen
davon Tilgung
Status
1
30.09.2023
426,90 €
426,90 €
0,00 €
ausstehend
2
30.09.2024
576,60 €
576,60 €
0,00 €
ausstehend
3
30.07.2025
10.477,30 €
477,30 €
10.000,00 €
ausstehend

Anlegerfragen

Sie haben Fragen zu diesem Projekt?

* Pflichtfelder
700.000 €
30.07.2025
5,75 % p.a.
Start
Max