Partner
Partnerbank
Partner
Westquartier - Kitzingen (2. Bauabschnitt / Hausnr. 4)
Immobilien
PartnerbankVR-Bank Würzburg
Zins8,00 % p.a.
Mindestanlage250,00 €
Laufzeit31.01.27
Volumen1.700.000,00 €
TilgungEndfälliges Darlehen
1.700.000,00 €
1.700.000,00 €
Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

2. Bauabschnitt / Hausnr. 4

Westquartier - Kitzingen

Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Grußwort

Liebe Anleger*innen,

Sie sind auf der Suche nach einer Investition, bei der Ihr Geld ein greifbares und sichtbares Ergebnis liefert? Dann freue ich mich, Ihnen unser Wohnbauprojekt Westquartier 4 vorstellen zu dürfen. Damit schaffen wir besonderen und zugleich bezahlbaren Wohnraum, der in diesen Zeiten wichtiger ist denn je. Mehr noch, denn durch die Reaktivierung von Bestandsgebäuden, in diesem Fall ist das die ehemalige Kaserne im Marshall-Heights-Ring in Kitzingen, zahlen wir gemeinsam auf ein gutes Stück Nachhaltigkeit ein. Und schaffen zugleich Lebensqualität in bewährter Rosentritt Qualität. Dass dies im Sinne vieler Menschen ist, zeigt sich nicht zuletzt daran, dass uns bereits für alle hier entstehenden 32 Eigentumswohnungen Reservierungen vorliegen. Das freut uns – auch für Sie, denn damit dürfen Sie schlichtweg ein gutes Gefühl bei Ihrer Geldanlage haben.  

Entdecken Sie unser Westquartier für sich – und lassen Sie sich von der Möglichkeit begeistern, in Ihre und unser aller Zukunft zu investieren.

Ihr Wolfgang Rosentritt
Geschäftsführer Rosentritt Wohnbau GmbH
 

Wolfgang Rosentritt
Wolfgang RosentrittGeschäftsführer Rosentritt Wohnbau GmbH

Projektträger

Name

Rosentritt Wohnbau GmbH

Straße

Sanderstraße 35

Ort

97070 Würzburg

URL

www.rosentritt-wohnbau.de

Kurzbeschreibung Projektträger

Der Rosentritt Familie liegt das Bauen seit Generationen im Blut – seit 1890, um genau zu sein. Darum fällt es uns leicht, Erfahrung und Kompetenz mit Authentizität zu verbinden, Besonderes zu erschaffen und Wohnräume zu erbauen, die auch gerne Bewährtes bewahren, um Neues „erwohnbar“ zu machen. Das alles mit regionalen Partnern, stadtbildprägend und auf Augenhöhe mit Mensch und Umwelt. Unser Firmenmotto „Qualität aus Begeisterung“ zieht sich dabei durch sämtliche Bereiche unseres Schaffens und folgt stets dem gleichen Ansatz: Unsere hohen Standards mit Sinn, Verstand und Freude umzusetzen. Nachhaltig, menschennah, durchdacht. In Kitzingen finden sich viele unserer Projekte – vielleicht haben Sie „Schöner Wohnen am Main“ schon bewundert? Oder Schmiedels Quartier und das Friedrich-Ebert-Carré entdeckt? Darin zeigt sich unsere Handschrift übrigens genauso wie in allen anderen Projekten, die wir bislang im Raum Würzburg umgesetzt haben: immer beflügelt, aber niemals abgehoben.

Kurzbeschreibung Projekt

Mit dem Westquartier 4 entstehen in Kitzingen 32 hochwertig ausgestattete 2-Zimmer-Wohnungen von 40 bis 70 m², mit offenem Grundriss, Balkon und Kellerabteil. Eine massive Einsparung von Energie erreichen wir unter anderem durch Wärmepumpe, Photovoltaik und neue Grünflächen. Dabei wird das Bestandsgebäude, eine ehemalige Kaserne, so hochwertig energetisch saniert, dass sich daraus für die Käufer ein gewichtiger finanzieller Vorteil ergibt – in Form eines verbilligten Kredits sowie eines Tilgungszuschusses durch ein Förderprogramm der KfW-Bank. Konkret: Die Planung der umfangreichen Sanierungsmaßname sieht das Erreichen des KfW 55 EE-Standards samt WPB (Worst Performing Building) und Förderbonus für Serielle Sanierung vor. Hier werden Kredite zu 150.000 Euro je Wohneinheit zu einem vergünstigten Zinssatz vergeben. Überdies muss weniger zurückgezahlt werden, denn im Falle des Westquartiers gibt es noch einen Tilgungszuschuss von exakt 40 Prozent der Kreditsumme, das entspricht stolzen 60.000 Euro.

Gut zu wissen: Alle 32 Wohnungen sind bereits reserviert, die ersten Beurkundungen sind getätigt und die KfW-Förderungen für die Käufer ist durchweg gesichert (Zinssatz 0,24 % bei Laufzeit bis 10 Jahre).
 

Ihre Investition

Das Funding-Limit beträgt 1.700.000 €. Auf Ihr Investment zwischen 250 EUR und 25.000 EUR erhalten Sie 8,00 % Zinsen pro Jahr. Die Zinsen des Nachrangdarlehens erhalten Sie erstmalig am 31.05.2025 weiter am 31.05.2026 und letztmalig zum 31.01.2027. Die Rückzahlung Ihres Nachrangdarlehens erhalten Sie spätestens zum 31.01.2027 in einer Summe. Eine vorzeitige Rückzahlung durch den Emittenten ist nach dem 31.05.2025 jederzeit ohne Zahlung einer Vorfälligkeitsentschädigung möglich. Es besteht zudem eine Funding-Schwelle in Höhe von 1.000.000 Euro. Erst mit Erreichen der Funding-Schwelle gilt die Schwarmfinanzierung für dieses Projekt als erfolgreich.

Download

Downloads

Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIB)

Download

Darlehensbedingungen (Muster)

Download

Finanzkennzahlen

Download

Angenommen Sie vergeben zum Start des Projekts ein Darlehen über 10.000 € für die Laufzeit, dann sieht Ihr Zahlungsplan für dieses Darlehen wie folgt aus:

JahrDatumZahlung bruttodavon Zinsendavon TilgungStatus
131.05.25756,20 €756,20 €0,00 €
ausstehend
231.05.26800,00 €800,00 €0,00 €
ausstehend
331.01.2710.537,00 €537,00 €10.000,00 €
ausstehend
Gesamt12.093,20 €2.093,20 €10.000,00 €

Fragen zu diesem Projekt?

Kontaktformular

Haben Sie Fragen zu diesem Projekt? Schreiben Sie uns gerne. Wir kümmern uns um Ihr Anliegen und versuchen schnellst möglich zu antworten.

Kontaktformular
Anrede